Teamelio – Live Status erreicht!

Teamelio – höhere Effizienz bei der Verwaltung von Aufgaben und dem Management von Teams im Web!

Köln, 04. April 2011 – Teamelio, die von der Multimediaagentur digital:cube entwickelte, webbasierte Applikation für die tägliche Aufgabenverwaltung, startet nach einem umfangreichen Update durch und verlässt den Beta-Status. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, eine rein webbasierte Applikation zu gestalten, die es unseren Nutzern ermöglicht, ihre Aufgaben möglichst einfach im Blick zu halten.“ meint Geschäftsführer Jean Wichert. „Darum legten wir bei der Entwicklung größten Wert auf eine gute Bedienbarkeit und die Simplifizierung von Prozessen“ sagt er weiter. Durch die Hilfe vieler freiwilliger Beta-Tester ist Teamelio in Sachen Usability weiter verbessert worden und verlässt nun offiziell den Beta-Status.

Die Idee hinter der Applikation ist denkbar einfach. Effizienzverluste durch schlecht strukturierte Arbeitsabläufe sollen vermieden werden. Die Vision von Geschäftsführung und Entwicklern war es, eine transparente und einfache Strukturierung von Aufgaben zu ermöglichen, ohne dass aufwendige Programme zum Projektmanagement genutzt werden müssen. „Dadurch, dass es mit Teamelio möglich ist, rein webbasiert Aufgaben zu erstellen, zu beschreiben und zu kommentieren, haben wir einen Weg gefunden, Aufgabenmanagement so zu gestalten, dass es jederzeit und von überall möglich ist.“ Die steigende Tendenz in allen Arbeitsbereichen, komplexe Aufgaben in Teams zu erledigen die immer öfter an unterschiedlichen Orten arbeiten, macht Kommunikationsprobleme unausweichlich. Mit www.teamelio.com hat das digital:cube Team eine flexible Lösung  für diese Probleme gefunden.

Das Projekt ist gerade durch ein umfangreiches Update von der offenen Beta-Phase in die Live-Phase gestartet. Jeder User kann sich dennoch weiterhin kostenlos einen Account bei www.teamelio.com anlegen und ist natürlich immer noch herzlich dazu angehalten sein Feedback zu Teamelio abzugeben und uns bei Facebook zu besuchen. Im nächsten Update wird eine kostenpflichtige Premium Version eingeführt, die dem Nutzer mehr Funktionen und Möglichkeiten bietet.

Eine mobile Version von teamelio für Smartphones gibt es ebenfalls.
Eine mobile Version von teamelio für Smartphones gibt es ebenfalls.

1 thought on “Teamelio – Live Status erreicht!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 3 =