Graff.ff – Neuer Look mit WordPress umgesetzt

„Wir machen Filme“ – Das ist der Slogan von Graff.FF, der Filmproduktionsfirma um Norleon Graff aus Köln. Die neue Webseite soll diesen Slogan nun noch stärker untermauern als die vorherige. Und das tut sie auch. Auf der von digital:cube mit WordPress erstellten Seite passiert so einiges in Sachen Film und Video. Jede Seite, jede Rubrik erzählt in einem eigenen Videobereich im Kopf der Seite eine Geschichte (mal vertont und mal Stumm) die zum jeweiligen Inhalt passt.  So gelingt es geschickt die Information über die eigene Firma und die eigenen Leistungen immer direkt mit Leistungsbeispielen zu verbinden.

Nachdem wir auch die letzte Seite für Graff.ff programmiert haben, hat digigal:cube auch in diesem Projekt wieder die technische Umsetzung, sprich die Übertragung des neuen Designs in WordPress, übernommen. Für die Darstellung verschiedener Filmkategorien in einer Art Filmkunde-Verzeichnis und einem Verzechnis mit Beispielfilmen wurden die relativ neuen „Custom Post Type“ Funktionalitäten von WordPress genutzt. Ansonsten besitzt die Seite techisch alles was man standardisiert aus WordPress schon kennt.

Es gibt ein Navigationsmenü in der Seitenleiste der Website. Darüber werden Seiten, Neuigkeiten (blog Posts) und Kategorien (Filme) aufgerufen.

Die von Graff-ff produzierten Filme auf der Website sind über einen Javascript Code Schnipsel in die jeweilige Seite eingebunden. Hierfür wurde in WordPress ein eigener Bereich geschaffen. Die Videos lagern auf einem eigenen Media-Server von Graff.ff.

Social Media ist bei Graff.ff natürlich auch ein Thema und darf auf der Webseite selbstverständlich nicht fehlen. Prominent unter dem Navigationsmenü befinden sich die Links.

Tagged with:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + dreizehn =